Förderpreis "Verein(t) für gute Schule" 2017

Der Bundesverband der Schulfördervereine e.V. nominiert Projekte von Fördervereinen für den Förderpreis "Verein(t) für gute Schule". Auch Ihr Förderverein kann sich bewerben!

 

Der Förderpreis 2017: 

Bildung für nachhaltige Entwicklung befähigt Kinder und Jugendliche zu reflektiertem und verantwortungsbewusstem Denken und Handeln und ermöglicht einen Einblick in die Folgen der eigenen Lebensweise für die Menschen kommender Generationen und auf anderen Erdteilen. Um diesen Prozess zu befördern, zeichnet die Stiftung Bildung (www.stiftungbildung.com) drei Schulen und ihre Schulfördervereine mit dem Förderpreis "Verein(t) für gute Schule" 2017 und je 5.000 Euro Preisgeld aus.

 

Gesucht werden in diesem Jahr herausragende Projekte zu den Themen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Kooperationen, Sustainable Development Goals (SDGs), ökologisches, ökonomisches und soziales Handeln unter Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen.

 

Ab dem 01. März bis zum 30. April können sich die Schulfördervereine über die Verbände der Kita- und Schulfördervereine bewerben.

 


Download Ausschreibung

Download Blanko-Projektskizze

 

 



Ihre Ansprechpartner für Fragen und Projekteinreichungen:


Bayern

Initiativgruppe Bayern: lsfv.bayern.foerderpreis@gmx.de


Berlin und Brandenburg
Landesverband schulischer Fördervereine Berlin-Brandenburg e.V. / Sophie von Wedel: sophie.von.wedel@lsfb.de

 

Hessen
Landesverband der Schulfördervereine in Hessen e.V. / Peter Gebauer: info@lsfv-he.de

 

Niedersachsen
Landesverband der Kita- und Schulfördervereine Niedersachsen e.V. / Anne Kreim: lsfv-n.foerderpreis@gmx.de 

 

Sachsen-Anhalt
Landesverband der Kita- und Schulfördervereine Sachsen-Anhalt e.V. / Förderpreisteam: lsfv-st.foerderpreis@gmx.de

 

Thüringen
Thüringer Landesverband der Schulfördervereine e.V. / Kristina Knabe-Martin: info@tlsfv.de 

 

 

Für alle weiteren Bundesländer
BSFV / Peter Gebauer:
bsfv@schulfoerdervereine.de 

 

Wir freuen uns auf Ihre Projektideen!

 

Anne Kreim und Peter Gebauer
für den Bundesverband der Kita- und Schulfördervereine e.V.  

 


 

 

Die Stiftung Bildung

Die Stiftung Bildung steht für die größte Basisorganisation des zivilgesellschaftlichen Engagements an Schule und Kindergarten bundesweit. Sie ist eine im Oktober 2012 gegründete gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts. Das Stiftungskapital von 106.000,- Euro wurde zu zwei Dritteln aus privaten Spenden und zu einem Drittel von den Verbänden der Kita- und Schulfördervereine sowie gemeinnützigen Firmen aufgebracht. Die Stiftung mit Sitz in Berlin engagiert sich für beste Bildung für Kinder und Jugendliche und die Stärkung des zivilgesellschaftlichen Engagements aller Generationen für Bildung. Sie wirkt direkt an der Basis über das bundesweite Netzwerk der Fördervereine an Schulen und Kindergärten, stärkt die Handelnden, fördert Vielfalt und lässt Ideen vor Ort Wirklichkeit werden. Die Stiftung Bildung ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen, im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement und im Paritätischen Berlin.

 

www.stiftungbildung.com

 

Bayern Initiativgruppe Bayern: lsfv.bayern.foerderpreis@gmx.de