News & AktuelleS

Der BSFV bekommt Unterstützung!

Der BSFV baut seine Aktivitäten u.a. im Veranstaltungsbereich aus und wir freuen uns sehr, dass Dagmar Müller und Jochen Fest uns mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem fundierten Wissen als erweiterter Vorstand und Fachbeiräte für bundesweite Schulungen unterstützen werden.

Weiterlesen »

Alle Termine auf einen Blick: unser Newsletter „Veranstaltungen“

Der BSFV, seine Landesverbände und Partner bauen ihr Angebot von Veranstaltungen aus: online, hybrid und hoffentlich bald auch wieder in Präsenz. Damit Sie keinen Termin verpassen, senden wir Ihnen immer am 1. Freitag des Monats ein Update über die nächsten Veranstaltungen. Wir starten gleich im neuen Jahr. Sie können sich jetzt schon anmelden, um keinen Termin zu verpassen!

Weiterlesen »

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2022

Die Aktivitäten der Kita- und Schulfördervereine haben sich durch die Corona-Pandemie verändert. Die Vereine haben die Herausforderung angenommen und sind über sich hinausgewachsen. Auch beim BSFV hat sich im Jahr 2021 viel getan. Freuen Sie sich auf einen kurzen Rückblick.

Weiterlesen »

#LOBBYFÜRBILDUNG – DIE LOBBYKAMPAGNE

Für eine zeitgemäße, chancengerechte und krisenfeste Bildung sind Veränderungen notwendig. Die Stiftung Bildung stärkt das Engagement rund um Kitas und Schulen und fordert mehr Beteiligungsrechte für Kinder und Jugendliche im neuen Koalitionsvertrag. Erfahren Sie mehr über die Lobbykampagne…                                                         

Weiterlesen »

VOTEN SIE JETZT – DER PUBLIKUMSPREIS

Die Verbände der Kita- und Schulfördervereine haben gewählt. Aus den vielen eingereichten Projekten wurden insgesamt 25 tolle Projekte für den Förderpreis „Verein(t) für gute Kita und Schule“ 2021 nominiert. Neben den drei mit jeweils 5.000 Euro dotierten Förderpreisen gibt es auch in diesem Jahr einen Publikumspreis. Stimmen Sie gleich für Ihr Lieblingsprojekt ab!

Weiterlesen »

BUNDESVERBÄNDE TAUSCHEN SICH AUS

Der informative Austausch mit den auf Bundesebene wirkenden Verbänden im Bereich Bildung und Erziehung soll regelmäßig fortgeführt werden. Angestrebt werden eine gemeinsame Vorgehensweise und die Kräftebündelung bei gleichgerichteten Arbeitspunkten, beispielsweise beim kommenden Rechtsanspruch auf Schulkinderbetreuung im Grundschulalter.

Weiterlesen »